18.02.2018, 11:14 Uhr

Dank Zeugen Geklärte Unfallflucht in Mühldorf

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am 17. Februar 2018, um kurz nach 10 Uhr, ereignete sich auf der Oderstraße in Mühldorf ein Verkehrsunfall

MÜHLDORF Der Unfallverursacher, ein 64-jähriger Mann aus dem Landkreis Mühldorf, fuhr an einem geparkten Pkw so nah vorbei, dass er dessen Spiegel beschädigte. Nach dem Anstoß setzte er seine Fahrt fort, ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern. Ein aufmerksamer Mühldorfer beobachtete dies und meldete den Unfall unverzüglich der Polizei. Da er sich auch das amtliche Kennzeichen des unfallflüchtigen Fahrzeugs gemerkt hatte, konnte der Unfallverursacher schnell gefunden werden. Eine Streife der Polizei Mühldorf fuhr die Halteranschrift des Unfallverursachers an. Dieser öffnete die Haustür und war geständig. Ihn erwartet trotz dessen eine Strafanzeige wegen Unfallflucht.


0 Kommentare