27.01.2018, 09:28 Uhr

Frühmorgens in Waldkaiburg Betrunken hinter Steuer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Zwei Punkte und Flensburg und eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro. Das erwartet einen 27-Jährigen, der betrunken mit seinem Auto durch die Stadt fuhr.

PM POLIZEI WALDKRAIBURG In den frühen Morgenstunden des 27. Januar wurde ein Fahrzeuglenker von einer uniformierten Streife in der Egerländerstraße in Waldkraiburg einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Es konnte Alkoholgeruch bei dem 27-jährigen Fahrer wahrgenommen werden, weshalb ein Atemalkoholtest, mit positivem Ergebnis, durchgeführt wurde.

Den Fahrer erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitsanzeige, welche eine Geldbuße von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot nach sich zieht.


0 Kommentare