30.12.2017, 11:15 Uhr

1500 Euro Schaden Gartenlaube brannte

Foto: wetzkaz/123rf.com (Foto: wetzkaz/123rf.com)Foto: wetzkaz/123rf.com (Foto: wetzkaz/123rf.com)

Eine brennende Gartenlaube hielt in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Mühldorfer Polizei und natürlich die Feuerwehr auf Trab.

MÜHLDORF Gegen drei Uhr morgen der Polizei am Samstag, 30. Dezember, von einem Taxifahrer eine brennende Gartenlaube im Schrebergarten der Töginger Straße in Mühldorf mitgeteilt. Das Feuer konnte von der Feuerwehr Mühldorf schnell gelöscht werden. Die genaue Brandursache sowie der Besitzer der Gartenlaube muss noch ermittelt werden. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.


0 Kommentare