29.12.2017, 09:47 Uhr

Aus Unachtsamkeit Ein Auffahrunfall, eine Ölspur und zwei umgemähte Straßenpfosten

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Ein Auffahrunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag in Waldkraiburg. Dabei wurden zwei Straßenpfosten umgefahren. Zurück blieb eine Ölspur.

WALDKRAIBURG Gegen 15.55 Uhr ereignete sich am Donnerstag, 28. Dezember, ein Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2352 im Mühldorfer Hart. Ein 20-jähriger Mann aus Garching war mit seinem BMW auf oben genannter Straße unterwegs, als ihm ein 74-jähriger Mann aus Gars mit seinem Volvo aus Unachtsamkeit von hinten auffuhr. Glücklicherweise wurde dabei keiner verletzt. Jedoch lief bei einem Auto Öl aus und zwei Straßenpfosten wurden umgefahren. Die Feuerwehr Waldkraiburg rückte mit drei Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften an und kümmerte sich um die Straßenreinigung. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 7000 Euro.


0 Kommentare