10.12.2017, 11:34 Uhr

Wie war das mit der Vorfahrt nochmal? Mazda-Fahrer übersah Mercedes

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Mal wieder ereignete sich ein Unfall, weil ein Verkehrsteilnehmer dem anderen die Vorfahrt genommen hat.

WALDKRAIBURG Am Samstagmorgen, gegen 9 Uhr, fuhr ein schwarzer Mercedes A-Klasse vom Stadtplatz in Richtung Braunauer Straße. Zur selben Zeit fuhr ein silberner Mazda auf der Berliner Straße in Richtung Teplitzer Straße. An der Kreuzung, auf Höhe des Bäckers Bachmaier übersah der Mazda Fahrer den von rechts kommenden Mercedes und es kam zum Zusammenstoß. Hierbei wurde niemand verletzt. Die Fahrzeuge blieben fahrbereit.


0 Kommentare