05.12.2017, 13:10 Uhr

Streit in Asylbewerberunterkunft Attacke mit dem Küchenmesser

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am 4. Dezember 2017, gegen 15.30 Uhr, wurde die Polizei in die Asylbewerberunterkunft in Haag gerufen

HAAG Ein 21-Jähriger griff im Laufe eines Streits zu einem größeren Küchenmesser und wollte auf seinen 27-jährigen Kontrahenten einstechen. Dieser konnte jedoch weglaufen, ohne dass er verletzt wurde. Zeugen nahmen dem 21-Jährigen noch vor dem Eintreffen der Polizei das Messer ab. Der 21-Jährige wurde anschließend nach Rücksprache mit dem Ermittlungsrichter in Gewahrsam genommen.


0 Kommentare