25.10.2017, 13:03 Uhr

Schwerer Unfall im Landkreis Mühldorf Waldkraiburger Rollerfahrer schwer verletzt


Auf der ST2550, der alten B12, hat sich am 24. Oktober 2017, gegen 17.30 Uhr, auf Höhe Mettenheim ein schwerer Verkehrsunfall ereignet

METTENHEIM Der 69-jährige Fahrer eines VW Golf war in Richtung München unterwegs und übersah offenbar einen vor ihm fahrenden Motorroller. Der VW-Lenker aus Buchbach rammte den Roller mit dem rechten Kotflügel, wobei der 45-jährige Fahrer aus Waldkraiburg von seinem Fahrzeug geschleudert und schwer – aber nicht lebensgefährlich – verletzt wurde. Der Rettungsdienst des Roten Kreuzes versorgte den Rollerfahrer und brachte ihn ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Für die Dauer der Rettungsarbeiten wurde die ST2550 für etwa eine Stunde gesperrt, die Feuerwehr Mettenheim leitete den Verkehr zeitweise um.


0 Kommentare