01.02.2020, 15:50 Uhr

Bei Polizeikontrolle Betrunkener Autofahrer rastet aus - zwei Polizeibeamte verletzt

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Völlig eskaliert ist eine Polizeikontrolle im Landkreis Landshut

ALTFRAUNHOFEN Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Vilsbiburg führte in der Nacht auf Samstag (1. Februar) Verkehrskontrollen im Gemeindegebiet von Altfraunhofen durch.

Dabei hielten die Beamten einen Autofahrer an, der wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen war. „Hierbei handelte es sich um einen amtsbekannten 59-jährigen Fahrzeugführer, bei welchem eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt wurde“, so ein Polizeisprecher.

Während der anschließenden Fahrt zur Blutentnahme ins Krankenhaus drehte der Mann nach Polizeiangaben durch, beleidigte und bedrohte die Beamten. Mehr noch: Er schlug um sich, verletzte zwei Polizeibeamte (24, 28) leicht.

Trunkenheit im Verkehr, Tätlicher Angriff gegen Vollstreckungsbeamte, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Bedrohung - den 59-Jährigen erwarten gleich mehrere Strafanzeigen.


0 Kommentare