01.02.2020, 15:26 Uhr

Polizei ermittelt nach Unfallflucht Mit Pkw überschlagen - Fahrer verletzt

(Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com )(Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com )

Schwerer Unfall im Landkreis Landsut. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Unfallverursacher.

PFEFFENHAUSEN In der Nacht zum Samstag (1. Februar) ereignete sich auf der B299 im Landkreis Landshut ein Unfall, der Verursacher flüchtete. 

Ein Autofahrer aus dem Landkreis Landshut war gegen 2 Uhr mit seinem blauen Audi von Landshut in Richtung Pfeffenhausen unterwegs. Am Elfinger Berg kam ihm ein Lkw entgegen, der von einem Pkw überholt wurde. Um einen Zusammenstoß mit diesem Pkw zu vermeiden, musste der Audi-Fahrer nach rechts ausweichen. Sein Pkw geriet ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben.

Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Unfallverursacher, vermutlich in einem hellen Fahrzeug unterwegs, fuhr einfach weiter. Von dem Lkw ist ebenfalls nichts Näheres bekannt. Daher bittet die Polizeiinspektion Rottenburg a.d.Laaber Zeugen und insbesondere den Fahrer des Lkw, sich unter der Telefonnummer 087812/94140 zu melden.


0 Kommentare