30.01.2020, 10:27 Uhr

Schock in der Fußgängerunterführung Polizei sucht den Exhibitionisten von Ergolding

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Schock für eine Frau am Mittwochabend in Ergolding (Landkreis Landshut)

ERGOLDING Am Mittwochabend (29. Januar) war eine 38-Jährige aus dem Landkreis zu Fuß in der Sportplatzstraße in Ergolding (Landkreis Landshut) unterwegs. In der beleuchteten Fußgängerunterführung traf sie auf einen Unbekannten, der an seinem Penis herumspielte. Als der Unbekannte die Frau bemerkte, machte er ungeniert weiter. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 40 Jahre, 180 cm groß, von kräftiger Statur, dunkle kurze Haare, der Mann trug blaue Jeans, eine schwarze Jacke (möglicherweise Softshell-Jacke) und einen dunklen Pulli. Sachdienliche Hinweise auf den Exhibitionisten nimmt die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0 entgegen.


0 Kommentare