21.12.2019, 08:27 Uhr

Mehrere Straßen sind betroffen In einer Nacht mehrere Häuser in Landshut mit Graffiti beschmiert

(Foto: huettenhoelscher/123RF )(Foto: huettenhoelscher/123RF )

Die Landshuter Polizei sucht den Graffiti-Schmierer, der im Stadtgebiet sein Unwesen treibt

LANDSHUT In der Nacht auf Freitag (20. Dezember) hat ein bislang unbekannter Täter mehrere Häuser in Landshut mit Graffiti beschmiert. Die Gebäude befinden sich in der Marienburger Straße, der Königsberger Straße, der Rorerstraße und im Leitgebweg. „Überwiegend handelt es sich bei den Schmierereien um Schriftzüge“, so ein Sprecher der Landshuter Polizei. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf 8.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter Telefon 0871/9252-0 entgegen.


0 Kommentare