18.11.2019, 10:15 Uhr

Am späten Samstagabend Schwerer Verkehrsunfall in Landshut – drei Verletzte, hoher Sachschaden

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Drei Verletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall am Wochenende in Landshut

LANDSHUT Am späten Samstagabend (16. November) ereignete sich an der Kreuzung Benzstraße/Siemensstraße in Landshut ein schwerer Verkehrsunfall: Gegen 23.30 Uhr war ein Autofahrer (28)aus Landshut in der Benzstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Siemensstraße übersah er nach Polizeiangaben den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw eines 72-Jährigen, der die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die beiden Fahrer und ein 42-jähriger Insasse leicht verletzt wurden. Sie mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 35.000 Euro.


0 Kommentare