06.11.2019, 10:34 Uhr

Polizei sucht Zeugen Graffitischmierereien im Landshuter Stadtgebiet

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Mehrere Graffitischmierereien im Landshuter Stadtgebiet – die Polizei bittet dringend um Zeugenhinweise.

LANDSHUT Von Samstag (2. November), 20.30 Uhr, bis Sonntag (3. November), 8 Uhr, gab es einige Meldungen von Graffitischmierereien im Landshuter Stadtgebiet. Nach Polizeiangaben handelt es sich um pinkfarbene und dunkelrote Schriftzüge. Genauere Angaben machte die Polizei nicht. Betroffen sind mehrere Objekte in folgenden Straßen: Rorerstraße, Piflaser Weg, Christian-Johann-Straße, Weißenberger Straße, Breslauer Straße, Innere Regensburger Straße, Stettiner Straße, Loderstraße, Siemensstraße und Alois-Harlander-Straße. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Landshut unter Telefon 9252-0 zu melden.


0 Kommentare