11.09.2019, 11:44 Uhr

Blau vorm Bahnhof Drei Promille und ganz schön pampig

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Wer drei Promille hat, der lässt sich auch von einer Bodycam nicht einschüchtern. Ärger kriegt ein sturzbetrunkener 32-Jähriger aus dem Landkreis jetzt aber trotzdem.

LANDSHUT Der junge Mann war am Mittwoch gegen 0.15 Uhr von einer Streife kontrolliert worden. Ein Alkomatentest zeigt dann den stattlichen Alkoholwert an. „Aufgrund seines Zustands wurde der Mann in Gewahrsam genommen“, schreibt die Polizei. Das gefiel dem 32-Jährigen ganz und gar nicht, er beleidigte mehrfach die Polizeibeamten – und muss jetzt mit einer Anzeige rechnen.


0 Kommentare