28.06.2019, 22:18 Uhr

Tödliches Überholmanöver Motorradfahrerin stirbt nach Frontalcrash mit Auto

Bei dem schweren Unfall am Freitag wurde die Motorradfahrerin tödlich verletzt. (Foto:  KM)Bei dem schweren Unfall am Freitag wurde die Motorradfahrerin tödlich verletzt. (Foto: KM)

Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagnachmittag gegen 15.15 Uhr auf der Staatsstraße 2054 von Geisenhausen in Richtung Gerzen ereignet. Wie die Polizei mitteilte, ist eine 52-jährige Motorradfahrerin dabei tödlich verletzt worden.

GERZEN Laut Polizei war eine Gruppe von Motorradfahrerin aus dem Bereich Pfaffenhofen in Richtung Gerzen unterwegs. Eine 52-jährige Motorradfahrerin wollte einen Lkw überholen. Dabei übersah sie das entgegenkommende Auto einer 29-Jährigen und prallte kurz vor Gerzen frontal mit diesem zusammen.

Das Auto wurde in den Graben geschleudert. Die Frau wurde laut Polizei schwerst verletzt und verstarb trotz Reanimationsversuchen noch an der Unfallstelle. Die 29-jährige Autofahrerin sei leicht verletzt in ein umliegendes Krankenhaus gebracht worden, so die Polizei.

Zur Klärung des Unfallherganges wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. An den beiden Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden von insgesamt 30.000 Euro. Die eingesetzten Feuerwehren leisteten technische Hilfe und übernahmen die Verkehrslenkung.


0 Kommentare