27.09.2018, 12:43 Uhr

Böser Überraschung Einbrecher als Graffiti-Sprayer

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Eine böse Überraschung erlebte ein 32-jähriger Landshuter, als er am Mittwoch, gegen 22.20 Uhr, nach Hause kam.

LANDSHUT Unbekannte hatten die Wände seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Herrngasse 372 mit Graffiti verschmiert. Der Schaden liegt bei rund 250 Euro. Die Täter hatten eine Türklinke abgeschraubt und waren so in die Wohnung gelangt. Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 0871/9252-0.


0 Kommentare