23.09.2018, 20:06 Uhr

Geht‘s eigentlich noch dümmer? Betrunkener Autofahrer wird gleich zweimal von der Polizei erwischt

Reichlich Alkohol hatte ein 23-jähriger Autofahrer am Sonntagmorgen intus. (Foto: 123rf.com)Reichlich Alkohol hatte ein 23-jähriger Autofahrer am Sonntagmorgen intus. (Foto: 123rf.com)

Es ist alles anders als langweilig, was so manche Landshuter Polizisten im Dienst erleben. So auch am Sonntagmorgen...

LANDSHUT Ein 23-jähriger kroatischer Staatsbürger wurde am frühen Sonntagmorgen von einer Polizeistreife in Landshut einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei kam heraus, dass der Autofahrer alkoholisiert war. Dem Betrunkenen wurde der Fahrzeugschlüssel abgenommen. Das Fahrzeug wurde dabei nicht zugesperrt, da der Mann aufgrund des Wetters darin schlafen wollte.

Ein paar Minuten später sah die Polizei das gleiche Fahrzeug, wie es wieder am Straßenverkehr teilnahm. Wie sich herausstellte, hatte der 23-Jährige einen Zweitschlüssel im Auto versteckt. Den Fahrer erwarten nun gleich zwei Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr – und das in nur wenigen Minuten...


0 Kommentare