18.06.2018, 08:11 Uhr

Schwerer Unfall im Landkreis Landshut 89-Jährige überschlägt sich mit Auto


Eine 89 Jahre alte Frau ist am Samstag im Landkreis Landshut leicht verletzt worden. Die betagte Frau überschlug sich mit ihrem Wagen in Aham.

AHAM Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 19.45 Uhr. Die 89-Jährige fuhr mit ihrem VW Up auf der Hauptstraße in Richtung Kirche. Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit genügte und sie knallte auf der rechten Fahrbahnseite gegen den Betonsockel eines Zauns, der zu einem Einfamilienhaus gehört. Der VW überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. „Glücklicherweise kamen sofort Anwohner zu Hilfe und befreiten die Dame aus dem Auto“, so die Polizei. Sie wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der VW wurde total beschädigt, auch am Zaun des Einfamilienhauses entstand geringer Sachschaden. Der Gesamtschaden beträgt laut Polizei 9.000 Euro.


0 Kommentare