21.09.2020, 19:05 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Hobbystraßenbauer greift zur Selbsthilfe und malt einen Zebrastreifen auf die Straße

 Foto: Pedro Salaverria/123rf.com Foto: Pedro Salaverria/123rf.com

Ein bislang unbekannter Täter versuchte sich am vergangenen Wochenende in Lenting als Straßenbauer.

Lenting. Offensichtlich ging ihm die Instandsetzung einer defekten Ampel an der Nürnberger Straße zu langsam, weshalb er im Rahmen der Selbsthilfe kurzerhand die Fahrbahn in der zeit von Samstag, 19. September, 20 Uhr, bis Sonntag, 20. September, 8 Uhr, mit einem Zebrastreifen versah.

Eine solche Handlung kann sowohl für Fahrzeugführer, als auch Fußgänger aufgrund der ungewohnten Situation fatale Folgen haben und zum Beispiel zu einem Unfall führen. Gegen den unbekannten Täter wird nun wegen Amtsanmaßung, Sachbeschädigung und wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 entgegen.


0 Kommentare