02.09.2020, 12:08 Uhr

60.000 Euro Schaden Pkw überschlägt sich bei Nässe und zu hoher Geschwindigkeit – Fahrer und Beifahrer verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 1. September, gegen 15.30 Uhr, fuhr ein 32-Jähriger auf der Autobahn A93 bei Rohr in Richtung München. Kurz vor der Anschlusstelle Abensberg kam der Pkw vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit bei Regennässe von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf dem Grünstreifen.

Rohr. Der Fahrer und sein Beifahrer, beide aus Regensburg, wurden bei dem Unfall verletzt. An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von circa 60.000 Euro.


0 Kommentare