31.08.2020, 09:24 Uhr

Fahrverbot, Punkte, Bußgeld 29-Jähriger saß betrunken am Steuer seines Autos

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Sonntagvormittag, 30. August, 9.50 Uhr, wurde in der Augsburger Straße in Geisenfeld des Fahrer eines Suzuki einer Kontrolle unterzogen.

Geisenfeld. Hierbei wurde bei dem Fahrzeugführer Alkoholgeruch festgestellt, ein Test erbrachte einen Wert von knapp einem Promille. Der 28-Jährige Fahrzeuglenker aus dem nördlichen Landkreis Pfaffenhofen muss nun mit einem Fahrverbot, Punkten in Flensburg und einem Bußgeld rechnen.


0 Kommentare