22.07.2020, 10:11 Uhr

1,5 Promille Alkoholisierter 19-Jähriger fährt auf VW auf

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Neuburg an der Donau fuhr am Dienstagnachmittag, 21. Juli, um 18.15 Uhr, mit seinem Audi A3 auf der Bundesstraße B13 Richtung Ingolstadt. Vor ihm fuhr eine 59-Jährige aus Stammham mit ihrem VW Touran. Nachdem die VW-Fahrerin auf Höhe der Abfahrt Reichertshofen verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr der 19-Jährige auf den VW auf.

Reichertshofen. Bei der Unfallaufnahme durch eine Streife der Polizeiinspektion Geisenfeld wurde bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test vor Ort ergab einen Wert über 1,5 Promille. Als Konsequenz wurden dem Fahrer der Schlüssel abgenommen und der Führerschein sichergestellt.

Der Fahrer muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol und Trunkenheit im Verkehr verantworten. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 7.000 Euro.


0 Kommentare