15.06.2020, 10:39 Uhr

Anzeige erstattet 18-Jähriger flüchtet vor Polizei – Streife findet Rucksack mit Marihuana

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 13. Juni, um 21.15 Uhr, war ein uniformiertes Streifenfahrzeug in der Austraße in Riedenburg unterwegs. Als ein 18-jähriger Mann den Streifenwagen sah, rannte er ohne ersichtlichen Grund in Richtung Campingplatz davon.

Riedenburg. Die Streife konnte hinter einer Hütte den Rucksack der flüchtenden Person auffinden. Darin befand sich neben dem Ausweis und weiteren persönlichen Gegenständen auch noch ein Druckverschlussbeutel mit einer geringen Menge Marihuana und ein Crusher mit Marihuana-Anhaftungen.

Über Freunde konnte der junge Mann dazu bewegt werden, wieder zur Auffindeörtlichkeit zurück zu kehren. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz.


0 Kommentare