20.05.2020, 13:36 Uhr

Kontrolle in Kelheim Morgens betrunken mit dem Fahrrad unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstagmorgen, 19. Mai, wurde ein Fahrradfahrer in Kelheim einer Kontrolle unterzogen, bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrradfahrer erheblich alkoholisiert war.

Kelheim. Am Dienstag, gegen 6.30 Uhr, wurde ein 37-jähriger Fahrradfahrer in Kelheim in der Kelheimwinzerstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnte Alkoholgeruch festgestellt werden, ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine erhebliche Alkoholisierung des Radfahrers. Der 37-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen, gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr aufgenommen.


0 Kommentare