12.05.2020, 12:28 Uhr

Nässeunfall Pkw überschlägt sich am Kindinger Berg und bleibt auf dem Dach liegen – Fahrerin unverletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Kindinger Berg auf der Autobahn A9 in Fahrtrichtung München kam es am Montagabend, 11. Mai, gegen 20.10 Uhr, zu einem Nässeunfall, bei dem sich eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug überschlagen hatte.

Kinding. Die 41-jährige Geschäftsführerin aus dem Landkreis Göppingen (BW) war auf der A9 in Fahrtrichtung München unterwegs. In der Steigung des Kindinger Berges verlor sie bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren BMW. Hierbei drehte sich das Fahrzeug um die eigene Achse und kam nach links von der Fahrbahn ab. Im dortigen Grünstreifen überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach zum Liegen.

Die Fahrerin blieb nach eigener Aussage unverletzt. Das totalbeschädigte Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Zur Verkehrssicherung waren die Feuerwehren aus Kinding, Kipfenberg und Greding vor Ort.


0 Kommentare