24.02.2020, 08:49 Uhr

Er verstand Platzverweis nicht Faschingsbesucher geht in Polizeigewahrsam

 Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com

Ein 32 jähriger Mann aus Kipfenberg suchte beim Faschingstreiben in Denkendorf am Sonntag, 23. Februar, gegen 23 Uhr, offenbar Streit. Zunächst pöbelte er ausgerechnet vor einem Streifenwagen Passanten an.

Denkendorf. Als die Situation zu eskalieren drohte, wurde der Mann von den Beamten auf sein Verhalten angesprochen. Davon unbeeindruckt zeigte er sich weiterhin provokant, weshalb ihm ein Platzverweis erteilt wurde. Leider war es ihm nicht möglich nun einfach zu gehen. Aus diesem Grund wurde er, um weitere Auseinandersetzung zu verhindern, in Gewahrsam genommen.


0 Kommentare