17.02.2020, 10:22 Uhr

Vandale in Wolnzach unterwegs Unbekannter beschädigt Gebetshaus und Verkehrszeichen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte im Zeitraum von Samstag, 15. Februar, 19 Uhr, bis Sonntag, 16. Februar, 9.10 Uhr, am Gebetshaus im Goiglmühlenweg in Wolnzach einen LED-Strahler samt Bewegungsmelder. Weiter wurden vom selben Täter mehrere Verkehrszeichen von ihren Halterungen abmontiert und auf dem Grundstück verteilt und eine Metallstange samt Verankerung ausgegraben.

Wolnzach. Der dabei insgesamt verursachte Sachschaden wird vorläufig mit einem Wert in Höhe von 350 Euro veranschlagt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Telefonnummer 08452/ 720-0 zu melden.


0 Kommentare