02.02.2020, 20:00 Uhr

Nächtliche Unfallflucht VW-Fahrer verursacht Unfall und fährt einfach weiter

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstag, 1. Februar, gegen 20.30 Uhr, hielt ein dunkler VW Golf in Mindelstetten in der Hauptstraße kurz nach der Tankstelle am Fahrbahnrand an. Als er wieder losfuhr, übersah er offenbar ein von hinten kommendes Fahrzeug. Dessen Fahrer musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern und überfuhr dabei die dortige Verkehrsinsel.

MINDELSTETTEN Neben Verkehrsschilder wurde auch der Pkw erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer des VW fuhr über die Anna-Schäfer-Straße weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Von dem Fahrzeug ist ein Teilkennzeihen bekannt. Zudem werden mögliche Zeugen des Vorfalls gebeten, sich bei der Polizei Beilngries zu melden.


0 Kommentare