30.01.2020, 14:43 Uhr

Nötigung im Straßenverkehr 57-jähriger Fahrer bedrängt 50-jährige Fiat-Fahrerin

(Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com)(Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com)

Eine 50-jährige Frau aus Neustadt an der Donau erstattete Anzeige gegen den Fahrer eines Pkws der Marke Kia Sportage. Am Mittwoch, 29. Januar, um 6.30 Uhr, wollte sie mit ihrem Fiat Bravo laut ihren Angaben das langsam vor ihr zwischen dem Elsendorfer Ortsteil Appersdorf und dem Mainburger Ortsteil Meilenhofen fahrende Auto überholen. Als sie auf gleicher Höhe mit dem Pkw war, gab der Fahrer Gas, um so das Überholen zu verhindern.

ELSENDORF Der 57-jährige Fahrer aus Abensberg konnte ermittelt werden und beschuldigte im Gegenzug die Frau, dass sie ihn bedrängt und trotz schlechter Straßenverhältnisse überholt hätte. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0 bei der Polizei Mainburg zu melden.


0 Kommentare