24.01.2020, 01:38 Uhr

In Kelheim 31-Jährige hilft bei der Klärung einer Unfallflucht

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwochabend, 22. Januar, kam es auf dem Parkplatz des Kelheimer Einkaufszentrums zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der Unfallverursacher hat sich unerlaubt entfernt.

KELHEIM Eine 31-jährige Landkreisbewohnerin konnte am Mittwoch, gegen 19.30 Uhr, beobachten, wie ein VW gegen einen geparkten Audi gefahren ist. Der Fahrer des VWs stieg aus und begutachtete den Schaden mehrmals, entschloss sich dann aber ohne den Unfall zu melden, davonzufahren. Der Unfall wurde von der aufmerksamen Zeugin gemeldet. Ein 29-jähriger Kelheimer konnte als Unfallverursacher ermittelt werden.


0 Kommentare