05.01.2020, 21:32 Uhr

Trunkenheit im Verkehr Mit knapp 1,4 Promille vor den Augen der Polizei losgefahren

(Foto: Dejan Lecic/123rf.com)(Foto: Dejan Lecic/123rf.com)

Während einer Anzeigeaufnahme am Sonntag, 5. Januar 2020, gegen 4 Uhr, an einer Diskothek im Gewerbegebiet Geisenfeld fiel einer Polizeistreife ein Pkw auf, der gerade mit stark angelaufenen Scheiben vom Parkplatz losfuhr.

GEISENFELD Bei einer anschließenden Kontrolle wurde beim 20-jährigen Fahrer aus Ingolstadt deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab knapp 1,4 Promille. Daraufhin wurden die Weiterfahrt unterbunden und bei dem Ingolstädter eine Blutentnahme durchgeführt. Er bekommt eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare