01.12.2019, 09:09 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Verlorene Ladung – Steine auf der Fahrbahn beschädigen Pkw

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 30. November, gegen 1.50 Uhr befuhr ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt die Straße „Wassertal“ in Denkendorf, Fahrtrichtung Kipfenberg. Dort überfuhr er zwei auf der Fahrbahn liegende Feldsteine, die wohl von einer verlorenen Ladung stammen dürften.

DENKENDORF/LANDKREIS EICHSTÄTT Am Pkw wurde ein Reifen beschädigt, an der Fahrbahndecke entstanden Abplatzungen. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Die Polizei fahndet nun nach dem Verlierer der Steine. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Beilngries unter der Telefonnummer 08461/ 64030.


0 Kommentare