18.09.2019, 14:42 Uhr

Einsatz in der Asylbewerberunterkunft Qualmender Föhn löst Brandmeldeanlage aus

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 17. September, gegen 15.10 Uhr, musste die Feuerwehr Beilngries zu einem Brandmeldealarm in die Asylbewerberunterkunft in der Neumarkter Straße ausrücken.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Wie sich herausstellte, löste dort die Brandmeldeanlage wegen eines ugandischen Bewohners aus. Dieser föhnte etwas ausgiebiger die Haare, was zur Überlastung des Föhnes führte.


0 Kommentare