12.09.2019, 14:40 Uhr

Kontrolle in Ingolstadt Pkw-Fahrer war mit weit über 1,1 Promille unterwegs

(Foto: africa-studio.com/123rf.com)(Foto: africa-studio.com/123rf.com)

Am Mittwochabend, 11. September, wurde ein 47-jähriger Fahrer eines Ford aus Altötting in Ingolstadt einer Allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

INGOLSTADT Hierbei konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Das Ergebnis lag bei weit über 1,1 Promille, was einer absoluten Fahruntüchtigkeit entspricht. Durch die Beamten wurde eine Blutentnahme angeordnet. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Gefährdet oder gar geschädigt wurde niemand. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare