02.09.2019, 12:47 Uhr

Sachbeschädigung und Beleidigung Die Polizei ermittelt in Ingolstadt – Randalierer am Viktualienmarkt

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Sonntagmorgen, 1. September, 8.45 Uhr, wurde der Polizei ein Randalierer am Viktualienmarkt mitgeteilt. Die Beamten trafen vor Ort einen amtsbekannten Ingolstädter an.

INGOLSTADT Eine Zeugin berichtete, dass der 30-Jährige zuvor ein Hinweisschild verbogen, ein weiteres Schild abgebrochen und mehrere Bierbänke umgeworfen hatte. Als die Reinigungskraft den Randalierer angesprochen hatte, war sie von diesem mit beleidigenden Ausdrücken bedacht worden. Der angerichtete Schaden hält sich mit knapp 50 Euro in Grenzen. Der Ingolstädter wurde wegen Sachbeschädigung und Beleidigung angezeigt.


0 Kommentare