30.08.2019, 19:53 Uhr

Leicht verletzt Mit über drei Promille vom Fahrrad gefallen

(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)

Entgegen der Fahrtrichtung befuhr ein 52-Jähriger aus Ingolstadt am Donnerstag, 29. August, 23 Uhr, mit seinem Mountainbike den getrennten Geh- und Radweg der Weningstraße in Richtung Südliche Ringstraße.

INGOLSTADT Vermutlich stürzte er, als er an die Begrenzung zwischen dem Geh- und dem Radweg kam. Leicht verletzt wurde er in ein Ingolstädter Krankenhaus verbracht. Dort erfolgte auch die Blutentnahme, der Alkotest ergab 3,1 Promille. Auf den Radfahrer kommt nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr zu.


0 Kommentare