23.08.2019, 11:53 Uhr

Urkundenfälschung Führerschein war gefälscht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bei einem Einsatz am Donnerstag, 22. August, gegen 3 Uhr, wurde bei einem 46-jährigen Mainburger ein gefälschter Führerschein sichergestellt.

MAINBURG Dem Mainburger war in der Landshuter Straße die Geldbörse auf den Boden gefallen. Seinen Führerschein hatte er jedoch beim Einsammeln übersehen. Die Beamten stellten bei dem Dokument Fälschungsmerkmale fest und stellten es sicher. Es wird wegen Urkundenfälschung ermittelt.


0 Kommentare