21.08.2019, 23:19 Uhr

Zeugen gesucht Einbrecher flüchtet ohne Beute

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Nachdem ein bislang unbekannter Einbrecher in der vergangenen Nacht von den Hausbewohnern bemerkt wurde, ist der Eindringling ohne Beute geflüchtet.

LENTING/LANDKREIS EICHSTÄTT Am Mittwoch, 21. August, kurz vor 1 Uhr, wurden die Bewohner eines Hauses in der Pfarrgasse in Lenting durch Geräusche geweckt. Als sie im Erdgeschoss, woher die Geräusche kamen, nach dem Rechten sahen, mussten sie feststellen, dass offenbar ein Einbrecher ins Haus eingedrungen war. Dieser war zwischenzeitlich aber wieder geflüchtet. Nach Verständigung der Polizei wurde mit zahlreichen Einsatzfahrzeugen nach dem flüchtigen Einbrecher gefahndet. Es gelang trotzdem nicht den Unbekannten, von dem keine Beschreibung vorliegt, festzunehmen.

Wie die ermittelnde Kriminalpolizei Ingolstadt im Rahmen der Spurensicherung am Tatort feststellen konnte, hatte der Täter gewaltsam versucht, ein Fenster sowie eine Terrassentür zu öffnen. Obwohl es ihm tatsächlich gelang in die Innenräume einzudringen flüchtete er, vermutlich vertrieben durch die Hausbewohner, ohne Beute. Allerdings hinterließ er einen Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Die Kripo bittet um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Tat. Diese werden unter der Telefonnummer 0841/ 93430 entgegengenommen.


0 Kommentare