19.08.2019, 14:10 Uhr

Kontrolle in Ingolstadt Seat-Fahrer hatte fast 1,5 Promille intus

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Auf der Richard-Wagner-Straße in Richtung Hindenburgstraße in Ingolstadt fuhr am Sonntag, 18. August, 22.35 Uhr, ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen mit seinem Seat Altea. Kurz vor der Kreuzung zur Gaimersheimer Straße wurde er zur Verkehrskontrolle angehalten.

INGOLSTADT Während der Kontrolle wurde beim 24-jährigen Alkoholgeruch festgestellt und eine entsprechende Überprüfung durchgeführt. Der Alkomat zeigte 1,48 Promille. Es folgte die Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheins und des Fahrzeugschlüssels. Auf den 24-Jährigen kommt nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zu.


0 Kommentare