10.08.2019, 10:14 Uhr

3.500 Euro Schaden In der Kurve von der Straße abgekommen – Motorradfahrer (28) bricht sich den Unterarm

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Motorradfahrer kam zwischen Staubing und Eining nach links von der Fahrbahn ab und verletzte sich beim Sturz.

NEUSTADT AN DER DONAU Am Freitag, 9. August, gegen 20.50 Uhr, fuhr ein 28-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis Kelheim mit seinem Kraftrad auf der Staatsstraße 2233 von Weltenburg kommend in Richtung Bad Gögging. Der Motorradfahrer kam vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und rutschte samt seinem Kraftrad in die dortige Heckenbepflanzung. Der Motorradfahrer zog sich eine Unterarmfraktur zu und wurde zur weiteren Behandlung in die Goldberg-Klinik nach Kelheim verbracht. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 3.500 Euro.


0 Kommentare