09.08.2019, 14:11 Uhr

Unfall in Ingolstadt 82-jähriger Radfahrer lebensgefährlich verletzt

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Schwere Kopfverletzungen erlitt Donnerstagvormittag, 8. August, ein 82-jähriger Radfahrer bei einem Unfall auf der Nürnberger Straße in Manching.

INGOLSTADT Der Mann war in Richtung Stadtmitte unterwegs, als er auf Höhe der beginnenden Schillerstraße diese überqueren wollte. Ein nachfolgender 30-jähriger Ingolstädter versuchte noch auszuweichen, erfasste jedoch mit der Fahrzeugfront den Radfahrer, der durch den Anstoß auf die Straße fiel. Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Ingolstädter Klinikum gebracht, der Sachschaden am Audi wird auf 8.000 Euro geschätzt. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzu gezogen.


0 Kommentare