08.07.2019, 16:46 Uhr

Eilmeldung Schwerer Unfall bei Geisenfeld – vier Verletzte – Rettungshubschrauber ist im Einsatz

(Foto: Wochenblatt)(Foto: Wochenblatt)

Die Polizeiinspektion in Geisenfeld meldet am Montag, 8. Juli, einen schweren Unfall.

GEISENFELD Nach ersten Angaben hat sich der Unfall auf der Bundesstraße B300 ereignet, die Bundesstraße ist derzeit (16.45 Uhr) komplett gesperrt. Zwei Personen wurden leicht und zwei Person schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Weitere Infos liegen uns noch nicht vor, wir berichten nach!


0 Kommentare