29.06.2019, 14:36 Uhr

Wohl technischer Defekt Kelheimer Feuerwehr muss brennenden Traktor löschen

(Foto: Kzenon/123rf.com)(Foto: Kzenon/123rf.com)

Am späten Freitagnachmittag, 28. Juni, fing der Traktor eines 51-Jährigen aus Kelheim Feuer. Er hatte damit den Bauernweg befahren, als er zuerst Rauch, dann Feuer feststellte.

KELHEIM Die aus dem Motorraum züngelnden Flammen konnten schnell von der Freiwilligen Feuerwehr Kelheim gelöscht werden, sodass der Traktor nicht vollends in Flammen aufging. Die tatsächliche Schadenshöhe kann aktuell jedoch noch nicht beziffert werden. Die Ursache für den Brand dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare