13.05.2019, 11:22 Uhr

Anzeigen erstattet Am Samstag musste er seinen Führerschein abgeben – am Sonntag wurde er erneut erwischt!

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Nachdem ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Kelheim am Samstag, 11. Mai, bei einer Verkehrskontrolle mit Alkoholeinfluss erwischt wurde, haben Beamte der PI Kelheim dessen Führerschein sichergestellt.

BAD ABBACH Am Sonntag wurde er um 16.10 in Bad Abbach erneut einer Kontrolle unterzogen, als er mit einem BMW in der Straße „Am Markt“ unterwegs war. Hier wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Außerdem war sein Fahrzeug nicht zugelassen. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter dem Einfluss von berauschender Mittel, sowie Verstößen im Zusammenhang mit der Fahrzeugzulassung.


0 Kommentare