24.04.2019, 15:15 Uhr

Feuerwehr Langquaid im Einsatz Pkw auf der A93 ausgebrannt


Am Mittwoch, 24. April, musste die Feuerwehr Langquaid um 9 Uhr zu einem Pkw-Brand auf der Autobahn A93 zwischen Hausen und Abensberg ausrücken.

LANGQUAID Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der Pkw bereits in Vollbrand. Zwei Trupps unter schwerem Atemschutz hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Während der Löscharbeiten war die A93 in Fahrtrichtung München komplett gesperrt. Die beiden Insassen wurden nicht verletzt. Der Einsatz endete um 10.30 Uhr.


0 Kommentare