15.04.2019, 18:15 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Balkonkletterer verschafft sich Zugang zu einer Wohnung in Ingolstadt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 12. April, kletterte ein bislang unbekannter Täter auf einen Balkon in der Schultheißstraße in Ingolstadt und verschaffte sich durch das Einschlagen einer Scheibe Zutritt zu einer Wohnung.

INGOLSTADT Gegen 11.15 Uhr kletterteein bislang unbekannter Täter auf den Balkon einer Wohnung in der Schultheißstraße in Ingolstadt. Dort schlug er mit einem dort vorgefundenen Gegenstand die Glasscheibe der Balkontüre ein und verschaffte sich so Zutritt zur Wohnung, deren Bewohnerin zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause war. Eine Nachbarin wurde durch den verursachten Lärm auf eine weitere Person aufmerksam, die offensichtlich vor dem Anwesen Schmiere stand, und verständigte die Polizei. Der Mann war circa 1,85 Meter groß und circa 25 Jahre alt. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten beide Täter unerkannt fliehen.

Ob und in welcher Höhe die Einbrecher Beute machten, kann bisher nicht gesagt werden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0841/ 93430 bei der Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt zu melden.


0 Kommentare