09.04.2019, 21:31 Uhr

Feuerwehr im Einsatz 500 Quadratmeter Freifläche in Freimann standen in Flammen

(Foto: Branddirektion München/Huber)(Foto: Branddirektion München/Huber)

Am Montagabend, 8. April, 22.06 Uhr, standen rund 500 Quadratmeter Freifläche in Freimann in Flammen.

MÜNCHEN Eine aufmerksame Bürgerin bemerkte gegen 22 Uhr eine Rauchentwicklung im Bereich der Panzerwiese und alarmierte daraufhin die Münchner Feuerwehr. Die kurz darauf eintreffenden Einsatzkräfte konnten nach kurzer Erkundung die Brandstelle in einer Grünfläche ausfindig machen. Der Flächenbrand wurde durch vier Trupps, ausgerüstet mit schwererem Atemschutz, zwei C-Rohren und vier Feuerpatschen, bekämpft. Nach zirka einer halben Stunde konnte durch den Einsatzleiter der Feuerwehr „Feuer aus“ gemeldet werden. Der Sachschaden kann vonseiten der Feuerwehr nicht beziffert werden. Bei diesem Einsatz wurden keine Personen verletzt. Die Polizei hat die Ursachenermittlung aufgenommen.


0 Kommentare