08.04.2019, 13:04 Uhr

Kontrolle auf der A9 Messebauer war mit abgelaufenem Führerschein unterwegs

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Lediglich einen abgelaufenen Führerschein konnte ein 50-jähriger Messebauer bei einer Kontrolle am Sonntagabend, 7. April, auf der Autobahn A9 vorweisen.

KINDING/LANDKREIS EICHSTÄTT Der Fahrer einer Lkw-Anhänger-Kombination war auf der Durchreise und wurde gegen 19.30 Uhr an der Anschlussstelle Altmühltal einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Er war im Besitz der erforderlichen Führerscheinklasse CE, jedoch war diese bereits seit vier Wochen abgelaufen. Die Weiterfahrt musste somit unterbunden werden und es erfolgt die Vorlage einer Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis bei der Staatsanwaltschaft Ingolstadt.


0 Kommentare