10.03.2019, 09:12 Uhr

Ermittlungen zur Bandursache dauern an Holzschuppen in Vohburg abgebrannt

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Über Notruf ging am Sonntag, 10. März, kurz vor 2 Uhr die Mitteilung über den Brand eines Schuppens in der Bahnhofstraße in Vohburg ein.

VOHBURG Nach dem bisherigen Ermittlungsstand brannte eine Holzlege ab. Das Feuer konnte von der eingesetzten Feuerwehr Vohburg gelöscht werden. Ein Übergreifen des Brandes auf Haus und Garage konnte somit verhindert werden. Die Brandursache ist bisher nicht geklärt, es wird jedoch von einem technischen Defekt ausgegangen. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden. Der Schaden am Schuppen und an der stark verrußten Garage samt Fahrzeug beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Ermittlungen zur Bandursache dauern noch an.


0 Kommentare