06.03.2019, 10:20 Uhr

Führerschein sichergestellt Absolute Fahruntüchtigkeit – 29-Jährige gerät betrunken in eine Verkehrskontrolle

(Foto: PiotrMarcinski.com/123rf.com)(Foto: PiotrMarcinski.com/123rf.com)

Am Mittwoch, 6. März, wurde kurz nach Mitternacht ein Ford in der Straubinger Straße in Abensberg einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

ABENSBERG Bei der 29-jährigen Fahrerin konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest bestätigte die absolute Fahruntüchtigkeit. Folglich wurden eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Die Frau erhält eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare